Wichtige Änderungen beim Stanzer Trailrun

  • Es wird nur der kurze Trail und die Langdistanz durchgeführt.
  • Die maximale Teilnehmerzahl wird mit 100 limitiert.
  • Die Anzahl der Laben wird reduziert : Beim kurzen Trail von 3 auf 2. Beim langen von 11 auf 7.
    • Wolfsegger
    • Stanglalm
    • Windrad
    • Schanz (Ziel kurzer Trail)
    • Herrnalm
    • Pöllabauer (Gasen)
    • Stanzberger Höhe
    • Hochschlag
    • Hofbauer Alm
    • Kitzl
    • Stanzer Sport und Kulturhalle (Ziel)
  • Die Teilnehmer bitten wir, sich auf die geänderte Zahl der Laben einzustellen. Auch ein geändertes Angebot an den Laben wird noch ausgearbeitet.
  • Es gibt keine Nachnennung.
  • Abholung der Startunterlagen ist nur am 12.09.2020 vor dem Lauf möglich.
  • Das Kuchenbuffet wird nur in vorverpackten Einheiten zum Kauf angeboten.
  • Duschmöglichkeit ist derzeit nicht gesichert, muss noch abgeklärt werden.
  • Das Essen nach dem Lauf ist heuer leider nicht mehr gratis.
  • Der Rücktransport von der Schanz zur Stanzer Sport und Kulturhalle wird für die Kurztrail Teilnehmer organisiert. Ein Mundschutz für den Transport wird bereitgestellt.
  • Startsackerl mit lokaler Fülle ist geplant.
  • Ein Finisher Shirt ist im Startersackerl.
  • Falls sich mehr als 100 Teilnehmer anmelden, werden die Teilnehmer ohne Zahlungseingang wieder aus der Startliste gelöscht. Nach 100 Anmeldungen wird die Anmeldung geschlossen.
  • Staffeln bitte nicht anmelden.